Herzlich Willkommen!

 

Der Schwerpunkt der anwaltlichen Tätigkeiten von Rechtsanwältin Buchholz liegt im Zivilrecht, insbesondere im Familienrecht. Seit 2011 ist sie auch Fachanwältin für Familienrecht. Sie ist seit 2005 in der vor mehr als 30 Jahren gegründeten Anwaltssozietät Neumann+Dickersbach, die in der Eisenzahnstraße 64, in 10709 Berlin-Wilmersdorf, an der Ecke des Berliner Ku'damm (Kurfürstendamm) ansässig ist, als Anwältin tätig.

 

 


Beruflicher Werdegang

     

  • Studium der Rechtswissenschaften und der Philosophie an der Humboldt- Universität zu Berlin
  • bis 2003 juristische Mitarbeiterin der Rechtsabteilung der Telekomtochter Network Project & Services, Schwerpunkt Vertragsprüfung und Vertragsgestaltung
  • Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen in Berlin
  • Referendariat am Kammergericht, Berlin
  • seit 2005 als Rechtsanwältin zugelassen
  • seit 2011 Fachanwältin für Familienrecht
  • seit 2013 zertifizierter Verfahrensbeistand gemäß § 158 FamFG ("Anwalt des Kindes")

Lehrtätigkeit

  • Dozentin für Familienrecht für Vereinigung der Rechtsanwalts- und Notarangestellten e.V. (Reno) in Berlin

Mitgliedschaften

  • Rechtsanwaltskammer Berlin
  • stellvertretendes Mitglied im Prüfungsausschuss für die Rechtsfachwirtprüfung der Rechtsanwaltskammer Berlin
  • Berufsverband der Verfahrensbeistände, Ergänzungspfleger und Berufsvormünder für Kinder und Jugendliche - BVEB - e.V.